Burg Riegersburg

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

 

Kontakt

Name: Burg Riegersburg
Address: Riegersburg 1, 8333 Riegersburg, Austria
Telephone: +43 3153 82 131
Email: burg@veste-riegersburg.at
Website: veste-riegersburg.at
Opening Hours: Saisonsstart 2017: Sat, 1 April – Okt: tägl. 10:00 – 18:00 letzter Einlass Schlossräume um 17:00;
Mai – September: tägl: 09:00 – 18:00 letzter Einlass Schlossräume 17:00

Allgemeine Beschreibung

It is possible to reach the castle on foot from the village centre or by a funicular on the northeast face of the volcano. The castle museum shows the history of the 17th century castle. It also accommodates the witch museum and the weapons museum. The view of the Riegersburg during the sunny days is a pure optical joy. The wine road is curvy and meanders through the hills and valleys of the East Styrian vineyards.

An wen richtet sich das Angebot

An wen richtet sich das Angebot

  • Personen mit Einschränkung der Beweglichkeit
  • Rollstuhlfahrer
  • Personen, die sehr groß oder sehr klein sind
  • Personen mit Einschränkung des Hörvermögens oder taube Personen
  • Personen mit Einschränkung der verbalen Kommunikation oder stumme Personen
  • Personen mit Einschränkung des Sehvermögens oder blinde Personen
  • Personen mit Lernschwierigkeiten, Autismus, kognitiven Störungen und Entwicklungsstörungen
  • Personen, die an Allergien oder Asthma leiden
  • Personen mit chronischen Gesundheitsproblemen, wie z.B. Durchblutungsstörungen, Atemwegserkrankungen usw.
  • Gebrechliche, kraftlose oder schwache Personen
  • Personen, die auf technische Hilfsmittel angewiesen sind
  • Personen, die auf Blindenführhunde angewiesen sind
  • Personen, die auf persönliche Assistenz (nicht medizinische Pflege) angewiesen sind

BUCHUNGEN


So erreichen Sie uns

  • Mit dem Bus
  • Mit dem Zug
  • Mit dem Taxi
  • Mit dem Auto

VOR ORT

Kundenservice / Kundenbetreuung und Sicherheit

Blindenführhunde

  • Blindenführhunde sind gestattet

Evakuierungsverfahren

  • Für Notfälle stehen Evakuierungspläne bereit
  • Die Fluchtwege sind gekennzeichnet

Parkplatz

  • Wir haben einen privaten Parkplatz für unsere Gäste
  • Der Weg zum Eingang ist mit Schotter und Asphalt befestigt
  • Der Weg zum Eingang ist EBEN / GENEIGT

Weitere Details

In der Nähe des Burglifts gibt es einen Parkplatz

Haupteingang

  • Der Haupteingang hat _______ Stufen
  • Die Stufen am Eingang haben einen Handlauf auf einer Seite
  • Es gibt taktil und optisch wahrnehmbare Markierungen am Anfang und am Ende der Stufen
  • Der Haupteingang ist über eine Rampe zugänglich
  • Die Rampe hat ein Gefälle von _______%
  • Die Rampe hat einen Handlauf auf einer Seite / beiden Seiten
  • Die Rampe ist ________ cm breit
  • Es gibt taktil und optisch wahrnehmbare Markierungen am Anfang und Ende der Rampe
  • Die Eingangstür ist manuell zu betätigen
  • Die Türlichte der Eingangstür beträgt 90 cm
  • Glasflächen und Fenster tragen Markierungen, um unabsichtliches Hineinlaufen zu verhindern
  • Der Eingangsbereich ist gut beleuchtet
  • Der Eingangsbereich ist überdacht
  • Es gibt eine Glocke / Gegensprechanlage

Es gibt einen Lift zur Riegersburg. Die Zugänge zu den Gebäuden haben verschiedene Niveaus und sind teilweise nicht barrierefrei.

Rezeption

  • Die Theke ist ________ cm hoch
  • Ein Teil der Theke ist niedriger (______ cm hoch) für die Bedienung von Rollstuhlfahrern
  • Bei der Rezeption gibt es eine Induktion Schleife für Personen die einen Hörgerät tragen
  • Es gibt gratis / gebührenpflichtiges WLAN
  • Für die Gäste gibt es einen Internet Point

Die Umgebung des Betriebes

Gänge und Zugänge

  • Die Gänge sind mindestens 80 cm breit
  • Der Boden der Gänge besteht aus Holz

Lifte

  • Es gibt einen Lift
  • Es gibt keinen Lift
  • Der Lift erreicht folgende Stockwerke: _____ , _____ , _____ , _____ , _____ .
  • Die Türlichte des Liftes beträgt ___________cm
  • Die Innenmaße der Kabine sind ______ cm x ______ cm
  • Die Bedientasten befinden sich auf eine Höhe von ______ cm
  • Der Lift hat erhabene Bedientasten
  • Die Bedientasten sind in Brailleschrift beschriftet
  • Bei der Ankunft an den Stockwerken gibt es eine akustische / optische Meldung

Öffentlich zugängliche Toilettenanlage

  • Es gibt öffentlich zugängliche Toilettenanlage
  • Es gibt öffentliche barrierefreie Toilettenanlage
  • Die Türlichte des WCs beträgt 90 cm
  • Neben dem WC gibt es Stütz- und Haltegriffe auf beiden Seiten
  • Die Höhe des WC-Sitzes beträgt ________ cm
  • Links neben dem WC gibt es 50 cm Platz
  • Rechts neben dem WC gibt es 50 cm Platz
  • Gegenüber dem WC gibt es 120 cm Platz
  • Die Lichte unter dem Waschbecken beträgt 75 cm
  • Der Boden besteht aus _____________________ (
  • In der Toilettenanlage gibt es ein Sicherheitsalarmsystem
  • es gibt einen / gibt es keinen Wickeltisch

Bar und Café Bereich

  • Der Zugang ist eben
  • Die Eingangstür ist manuell zu betätigen / automatisch / Schiebetür
  • Die Türlichte des Eingangstürs beträgt _______ cm
  • Es gibt Selbstbedienung / Service durch Kellner/in
  • Der Mindestabstand zwischen Tischen und Stühlen beträgt _______ cm
  • Die Höhe der Selbstbedienungstische beträgt _______ cm
  • Einen Teil der Theke / einen Tisch ist niedriger (______ cm hoch) für die Bedienung von Rollstuhlfahrern
  • Für Babys und Kleinkinder haben wir Kinderhochstühle
  • Glasflächen und weite Türen sind entsprechend markiert
  • Wir haben Speisekarten mit größerer Schrift
  • Wir haben Speisekarten mit Bildern
  • Die Speisen sind samt Zutaten beschrieben
  • Die Speisekarte ist in folgenden Sprachen erhältlich:
  • Für Personen die auf spezielle Diäten angewiesen sind, können wir auf Anfrage passende Gerichte anbieten

Bitte listen Sie die Diäten auf, für die Sie spezielle Speisen anbieten können Zimmer

  • Wir haben ______ Zimmer
  • Alle Zimmer sind Rauchfrei
  • Wir haben Raucherzimmer und Nichtraucherzimmer

 

Zimmer für Menschen mit Behinderungen

  • Alle unsere Zimmer sind für Menschen mit Behinderungen geeignet
  • ______ Zimmer sind speziell für Menschen mit Behinderungen ausgestattet
  • ______ der barrierefreien Zimmer befinden sich im Erdgeschoss
  • Alle barrierefreien Zimmer sind mit einen Bad ausgestattet
  • ______ der barrierefreien Zimmer sind mit einen Bad ausgestattet
  • ______ der barrierefreien Zimmer verfügen über ein Gemeinschaftsbad am Gang

Beschreibung eines typischen barrierefreien Zimmer

  • Die Eingangstür ist ______ cm breit
  • Der Schlüssel ist aus Metall / elektronisch
  • Es gibt ein Einzelbett
  • Es gibt zwei Einzelbetten
  • Es gibt ein Doppelbett
  • Die größte freie Fläche seitlich des Bettes beträgt _______ cm
  • Das Bett ist _______ cm hoch)
  • Das Bett ist höhenverstellbar
  • Es gibt einen niedrigeren Kleiderständer für Rollstuhlfahrer auf ____cm Höhe
  • Es gibt einen Notfall-Alarm, der zu hören / zu sehen (Blinklicht) ist
  • Steckdosen befinden sich auf einer Höhe von _______ cm
  • Lichtschalter befinden sich auf einer Höhe von _______ cm
  • Der Boden besteht aus Wir haben antiallergische Bettwäsche / Kopfkissenbezüge
  • Wir verwenden für Allergiker geeignete Putzmittel

Bar und Café Bereich

  • Der Zugang ist eben
  • Die Eingangstür ist manuell zu betätigen / automatisch / Schiebetür
  • Die Türlichte des Eingangstürs beträgt _______ cm
  • Es gibt Selbstbedienung / Service durch Kellner/in
  • Der Mindestabstand zwischen Tischen und Stühlen beträgt _______ cm
  • Die Höhe der Selbstbedienungstische beträgt _______ cm
  • Einen Teil der Theke / einen Tisch ist niedriger (______ cm hoch) für die Bedienung von Rollstuhlfahrern
  • Für Babys und Kleinkinder haben wir Kinderhochstühle
  • Glasflächen und weite Türen sind entsprechend markiert
  • Wir haben Speisekarten mit größerer Schrift
  • Wir haben Speisekarten mit Bildern
  • Die Speisen sind samt Zutaten beschrieben
  • Die Speisekarte ist in folgenden Sprachen erhältlich:
  • Für Personen die auf spezielle Diäten angewiesen sind, können wir auf Anfrage passende Gerichte anbieten

Bitte listen Sie die Diäten auf, für die Sie spezielle Speisen anbieten können Zimmer

  • Wir haben ______ Zimmer
  • Alle Zimmer sind Rauchfrei
  • Wir haben Raucherzimmer und Nichtraucherzimmer

 

Zimmer für Menschen mit Behinderungen

  • Alle unsere Zimmer sind für Menschen mit Behinderungen geeignet
  • ______ Zimmer sind speziell für Menschen mit Behinderungen ausgestattet
  • ______ der barrierefreien Zimmer befinden sich im Erdgeschoss
  • Alle barrierefreien Zimmer sind mit einen Bad ausgestattet
  • ______ der barrierefreien Zimmer sind mit einen Bad ausgestattet
  • ______ der barrierefreien Zimmer verfügen über ein Gemeinschaftsbad am Gang

Beschreibung eines typischen barrierefreien Zimmer

  • Die Eingangstür ist ______ cm breit
  • Der Schlüssel ist aus Metall / elektronisch
  • Es gibt ein Einzelbett
  • Es gibt zwei Einzelbetten
  • Es gibt ein Doppelbett
  • Die größte freie Fläche seitlich des Bettes beträgt _______ cm
  • Das Bett ist _______ cm hoch)
  • Das Bett ist höhenverstellbar
  • Es gibt einen niedrigeren Kleiderständer für Rollstuhlfahrer auf ____cm Höhe
  • Es gibt einen Notfall-Alarm, der zu hören / zu sehen (Blinklicht) ist
  • Steckdosen befinden sich auf einer Höhe von _______ cm
  • Lichtschalter befinden sich auf einer Höhe von _______ cm
  • Der Boden besteht aus Wir haben antiallergische Bettwäsche / Kopfkissenbezüge
  • Wir verwenden für Allergiker geeignete Putzmittel

Zusatzangebote

Angebot __________________________

  • Der Zugang ist eben / hat einen Höhenunterschied
  • Die Tür ist manuell zu betätigen / Schiebetür / automatisch
  • Die Türlichte beträgt ______ cm
  • Die Theke bei der Rezeption ist ________ cm hoch
  • Die Anzeigetafeln sind auf ______ cm Höhe montiert
  • Große Glasflächen und Fenster sind entsprechend markiert
  • Ein Bereich im Raum ist für Rollstuhlfahrer reserviert
  • Es gibt eine Induktion Schleife für Personen mit Einschränkung des Hörvermögens
  • Es gibt Untertitel in folgenden Sprachen:
  • Unser Personal spricht folgende Sprachen: Es gibt Video-Guides in Gebärdensprache

Es gibt Audio-Guides für Personen mit Einschränkung des Sehvermögens oder die eine andere Sprache sprechen

Außenanlagen

Anlage ___________________________

Eingang

  • Der Zugang ist eben / hat einen Höhenunterschied
  • Die Türlichte beträgt ______ cm

Kassa / Rezeption

  • Die Theke bei der Kassa / Rezeption ist ________ cm hoch
  • Es gibt eine Induktion Schleife für Personen mit Einschränkung des Hörvermögens

Zugänge

  • Die Wege sind mindestens 80 cm breit
  • Die Wege sind mit Schotter und Asphalt befestigt
  • Für Personen mit Einschränkung des Sehvermögens, sind die Außenwege mit taktilen Markierungen ausgestattet
  • Die Infotafeln sind auf einer Höhe von ___________ cm montiert
  • Die Informationen sind auch im große Schrift / Brailleschrift vorhanden
  • Große Glasflächen und Fenster sind entsprechend markiert
  • Es gibt Sitzmöglichkeiten
  • Es gibt ausreichenden Platz für Rollstuhlfahrer
  • Es gibt Untertitel in folgenden Sprachen Unser Personal spricht folgende Sprachen:

Die Barrierefreiheit wurde durch Pantou Access Statement – www.pantou.org   gesammelt

Diese Pantou Access Statement, so wie es vom Betreiber ausgefüllt wurde, ist lediglich eine Stellungnahme und garantiert auf keinen Fall den angegebenen Zugänglichkeitsgrad. Weder Pantou, noch die Partner von ATTIMO oder die Europäische Kommission haften für etwaige Verluste oder Schäden, die sich in Folge der hier enthaltenen Informationen ergeben. Die Besucher sind aufgefordert rechtzeitig mit den Betreibern in Kontakt zu treten um sich die relevanten Angaben bestätigen zu lassen.